Überschriften werden in HTML mit <h1>...</h1>, <h2>...</h2> usw. deklariert. Dabei ist h1 die Überschrift mit der höchsten Wertigkeit. Die Überschriften dienen zur Strukturierung eines HTML-Dokuments, ähnlich wie die Kapitel und Unterkapitel in einem Buch. Um Ihre Webseite nun optimal aufzubereiten gilt es nicht nur diese Überschriften zu nutzen, sondern ein paar Regeln dabei zu beachten.

  • Grundsätzlich sollte es auf jeder Seite/Unterseite nur eine einzige h1 Überschrift geben.
  • Verwenden Sie Überschriften in einer logischen Reihenfolge. Zuerst h1, dann h2 und anschließend h3. (Nicht h3, h1,h2 usw.)
  • Nutzen Sie Überschriften ausschließlich um Bereiche/Abschnitte sinnvoll zu gliedern. Mißbrauchen Sie eine Überschrift nicht um ein Wort/Satz optisch anzupassen. (Für optische Gestaltungen bitte CSS-Klassen verwenden)
  • h1 und h2 Überschriften befinden sich im Regelfall nur im Inhaltsbereich Ihrer Webseite. Im Footer, oder einer Seitennavigation haben diese nichts zu suchen.
  • Seien Sie sparsam mit Überschriften.
  • Formatieren Sie keine ganzen Absätze als Überschrift.
  • Suchmaschinen ziehen in erster Linie h1 und h2 Überschriften für die Gewichtung der darin enthaltenen Texte heran.

 

Häufig liest man, dass keine Tabellen in Webseiten verwendet werden sollen, da dieses nicht mehr zeitgemäß ist. Wichtig dabei ist jedoch zu verstehen, dass Tabellen sehr wohl in Webseiten noch verwendet werden dürfen/sollen, nur nicht für das Template (Grundgerüst) der Webseite. Wenn Sie also Inhalte haben, die man für gewöhnlich in Tabellen darstellt (Preislisten usw.), dann dürfen Sie selbstverständlich diese Inhalte auch im Internet auf Ihrer Webseite als Tabelle darstellen, bzw. es empfiehlt sich häufig sogar.

Dagegen sollte das Template Ihrer Webseite über ein tabellenloses Layout verfügung, welches über CSS angepasst und genauer definiert wird.

Um Probleme mit Umlauten und Sonderzeichen zu vermeiden, empfiehlt es sich die Zeichencodierung der Webseite auf UTF-8 zu stellen.
 Hierzu müssen Sie in den <head>-Bereich Ihrer Webseite folgende Ziele ergänzen, falls diese noch nicht besteht, bzw. entsprechend dieser Zeile Anpassen:

<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" />

Detaillierter Informationen zu UTF-8.